Herzlich Willkommen bei Lager15

Sie finden bei uns eine Auswahl an Weinen, die wir selbst geprüft und für gut befunden haben. Der direkte
Kontakt zu unseren Winzern ermöglicht es uns, nahe am “Terroir“ zu sein und damit auch je nach Bodenbeschaffenheit und Klima,
Ihnen die Vielschichtigkeit dieser Weine zu präsentieren.

Aktuelles

Aktuelles & Termine

KAITUI - HULLABALOO und ROSÈ SAIGNER 2019 von Markus Schneider sind da!!!

   |  Aktuelles

Liebe Kunden,

 

es ist endlich soweit:

Ab Donnerstag sind die neuen Weißweine und der Rosé 2019 von Markus Schneider bei uns am Lager und können morgen bei unser Lageröffnung zwischen 16.00 und 18.30 Uhr verkostet werden:

Rosé Saigner trocken...

Mehr

Offene Weinprobe "Spanien"

   |  Aktuelles

Liebe Kunden, liebe Weinfreunde,

 wir hoffen, Sie sind alle gut im neuen Jahr angekommen!

 Wir wollen im noch jungen Jahr gleich mit einer offenen Länderweinprobe starten.

Reisen Sie mit uns in verschiedene Anbaugebiete Spaniens. 

 Herzlich laden...

Mehr

NEU BEI UNS - C U A T E Rum, Gin und Kräuterlikör KR/23

   |  Aktuelles

Ganz neu arbeiten wir mit dem Team von LQR Company in Berlin zusammen.

Die LQR Company ist ein unabhängiger Importeur, Abfüller und Hersteller verschiedener Spirituosen. Das Portfolio an Produkten ist seit der Gründung der LQR Company GmbH im Jahr...

Mehr

Letzte offene Weinprobe für dieses Jahr - WEINE ZUM FEST!

   |  Termine

Liebe Kunden,

 es ist wieder soweit :

Die letzte Weinprobe des Jahres 2019 mit dem Motto:

WEINE ZUM FEST

 steht an!

 Herzlich laden wir Sie ein am

Donnerstag und Freitag 21. und 22.11.2019 zwischen 17.00 und 20.00 Uhr

bei uns hier im Lager...

Mehr

VORHANG AUF FÜR DEN PRIMEUR MERLOT 2019!

   |  Aktuelles

Nach dem das Angebot vom Primeur Merlot aus Südfrankreich die letzten Jahre so großen Zuspruch fand, bieten wir Ihnen diesen jungen Wein aus der neuen Ernte 2019 auch gerne dieses Jahr wieder an.

Pünktlich zum dritten Donnerstag im Oktober, das...

Mehr

Einladung zur offenen Weinprobe " Weißweine neuer Jahrgang 2018 unserer deutschen Winzer"

   |  Aktuelles

Liebe Kunden,

 

herzlich laden wir Sie ein zu unserer ersten offenen Weinprobe im Jahr 2019!

 Wir waren schon fleißig am Probieren und haben auf der Prowein in Düsseldorf auch einige Neuentdeckungen gemacht, die wir Ihnen gerne vorstellen werden.

...

Mehr

Einladung zur offenen Weinprobe : Weinreise durch Portugal

   |  Aktuelles

Liebe Kunden,

 

wie angekündigt, können wir Ihnen heute die Ersatztermine für unsere offene Weinprobe PORTUGAL  bekanntgeben:

 

Wir laden Sie herzlich zur offenen Weinprobe ein:

Donnerstag, 11.10.2018 und

Freitag, 12.10.2018

jeweils zwischen...

Mehr

Einladung - Offene Weinprobe - Deutsche Weißweine neuer Jahrgang 2017

   |  Aktuelles

Liebe Kunden,

 

der Frühling hält endlich Einzug und die ersten 2017er Weißweine sind bereits auf der Flasche.

Zeit für uns, Sie wieder zu unserer ersten offenen Weinprobe diesen Jahres in unser Lager einzuladen.

Wir präsentieren Ihnen die neuen...

Mehr

Einladung - Wein und Menü am Samstag, 24.03.2018 um 18.30 Uhr

   |  Aktuelles

 

Landgasthof Goldener Anker in Eggenstein präsentiert zusammen mit unserem Weingut Schloss Ortenberg ein 6-Gang-Menü mit begleitenden Weinen die von Herrn Kreutzpeintner vom Schloss Ortenberg kommentiert werden.

Im Preis von 130,--€ pro Menü sind...

Mehr

Bodegas LAN - unser Winzer des Monats März

   |  Aktuelles

Im März reisen wir mit Ihnen nach Spanien.

Jeden Donnerstag präsentieren wir Ihnen während unserer Lageröffnung drei Weine der Bodegas LAN.

Die Bodegas LAN wurde 1972 gegründet. Für die Namensgebung bezog man sich auf die 3 bedeutungsvollsten...

Mehr

Aktuelle Angebote

Aktuelle Angebote

Terra Ventoux Rosé 2018

Wunderschöne helle Lachsfarbe. In der Nase Fruchtaromen von kleinen Beeren. Trocken und lebhaft, mit eher verhaltener Frucht. Ideal als Aperitif, zur Grillparty und leichten mediterranen Küche oder einfach als ""Durstlöscher"" an warmen Sommerabenden.

Merkmale

Artikel-Nr. 233323
Herkunft Frankreich Frankreich südliches Rhonetal
Hersteller Cave Terra Ventoux
Route de Carpentras, F-84570 Villes-sur-Auzon
Rebsorte 70% Grenache, 15% Syrah, 15% Cinsault, ca. 30 Jahre alte (Grenache) bzw. 15 Jahre alte (Syrah) Rebstöcke.
Alkohol 13%
Säure
Restzucker
Füllmege 0.75
Klima

Typisch mediterranes Klima, wenig Niederschlag, durchschnittlich an die 2700 Sonnenstunden pro Jahr, Mistral

 

Lage: Im Herzen des südlichen Rhône-Tals (Département Vaucluse), 15 km östlich von Carpentras entfernt. Die Weinberge erstrecken sich auf 9 Gemeinden am Fuße des Mont-Ventoux (1.929 m) in ca. 350 bis 650 m Höhe.

Serviertemperatur 8 - 10 °C
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Vorrat lieferbar

Wunderschöne helle Lachsfarbe. In der Nase Fruchtaromen von kleinen Beeren. Trocken und lebhaft, mit eher verhaltener Frucht.

Ideal als Aperitif, zur Grillparty und leichten mediterranen Küche oder einfach als ""Durstlöscher"" an warmen Sommerabenden.

Dieser Rosé wird zu 70 % durch natürliche Pressung (""Saignée"") durch Luftdruck, zu 30 % mit direkter schonender Pressung (""Tankpresse"") erzeugt. Thermoregulierte Gärung bei 16 °C 

TerraVentoux wurde 2003 gegründet und entstand aus dem Zusammenschluss zweier Winzergenossenschaften (Mormoiron und Villes sur Auzon). Damals wurde von diesen Kellereien nur ""loser"" Wein an bedeutende Handelshäuser vermarktet. So konnten ergänzende Terroirs erworben und die Kräfte für Qualitätskontrolle und Vertrieb gebündelt werden, um den Flaschenvertrieb in eigener Regie zu übernehmen. TerraVentoux legt großen Wert auf Qualität in der Produktion: zwei fest angestellte Önologen arbeiten mit einem Berater bei der Überwachung der Weinberge und der Vinifizierung zusammen. Umweltschonender Anbau wird bei TerraVentoux groß geschrieben und es werden Methoden des ""Integrierten Anbau"" nach der Charta Rhône Méditerranée angewendet. Ein Teil des Weinbergs wird sogar auf biologischen Anbau umgestellt. Der Schwerpunkt liegt bei den Rotweinen, die 80 % der Gesamtproduktion ausmachen. TerraVentoux verfügt insgesamt über 1.200 ha Rebfläche und produziert 42 000 hl Wein, was 15 % der Gesamtproduktion der AOC Côtes du Ventoux bedeutet.

Goldmedaille Paris 2014 für den 2013er.

Teilen

Neue Weine

Neuheiten

Terra Ventoux Rosé 2018

Wunderschöne helle Lachsfarbe. In der Nase Fruchtaromen von kleinen Beeren. Trocken und lebhaft, mit eher verhaltener Frucht. Ideal als Aperitif, zur Grillparty und leichten mediterranen Küche oder einfach als ""Durstlöscher"" an warmen Sommerabenden.

Merkmale

Artikel-Nr. 233323
Herkunft Frankreich Frankreich südliches Rhonetal
Hersteller Cave Terra Ventoux
Route de Carpentras, F-84570 Villes-sur-Auzon
Rebsorte 70% Grenache, 15% Syrah, 15% Cinsault, ca. 30 Jahre alte (Grenache) bzw. 15 Jahre alte (Syrah) Rebstöcke.
Alkohol 13%
Säure
Restzucker
Füllmege 0.75
Klima

Typisch mediterranes Klima, wenig Niederschlag, durchschnittlich an die 2700 Sonnenstunden pro Jahr, Mistral

 

Lage: Im Herzen des südlichen Rhône-Tals (Département Vaucluse), 15 km östlich von Carpentras entfernt. Die Weinberge erstrecken sich auf 9 Gemeinden am Fuße des Mont-Ventoux (1.929 m) in ca. 350 bis 650 m Höhe.

Serviertemperatur 8 - 10 °C
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Vorrat lieferbar

Wunderschöne helle Lachsfarbe. In der Nase Fruchtaromen von kleinen Beeren. Trocken und lebhaft, mit eher verhaltener Frucht.

Ideal als Aperitif, zur Grillparty und leichten mediterranen Küche oder einfach als ""Durstlöscher"" an warmen Sommerabenden.

Dieser Rosé wird zu 70 % durch natürliche Pressung (""Saignée"") durch Luftdruck, zu 30 % mit direkter schonender Pressung (""Tankpresse"") erzeugt. Thermoregulierte Gärung bei 16 °C 

TerraVentoux wurde 2003 gegründet und entstand aus dem Zusammenschluss zweier Winzergenossenschaften (Mormoiron und Villes sur Auzon). Damals wurde von diesen Kellereien nur ""loser"" Wein an bedeutende Handelshäuser vermarktet. So konnten ergänzende Terroirs erworben und die Kräfte für Qualitätskontrolle und Vertrieb gebündelt werden, um den Flaschenvertrieb in eigener Regie zu übernehmen. TerraVentoux legt großen Wert auf Qualität in der Produktion: zwei fest angestellte Önologen arbeiten mit einem Berater bei der Überwachung der Weinberge und der Vinifizierung zusammen. Umweltschonender Anbau wird bei TerraVentoux groß geschrieben und es werden Methoden des ""Integrierten Anbau"" nach der Charta Rhône Méditerranée angewendet. Ein Teil des Weinbergs wird sogar auf biologischen Anbau umgestellt. Der Schwerpunkt liegt bei den Rotweinen, die 80 % der Gesamtproduktion ausmachen. TerraVentoux verfügt insgesamt über 1.200 ha Rebfläche und produziert 42 000 hl Wein, was 15 % der Gesamtproduktion der AOC Côtes du Ventoux bedeutet.

Goldmedaille Paris 2014 für den 2013er.

Teilen

Unsere Empfehlungen

Unsere Empfehlungen

Terra Ventoux Rosé 2018

Wunderschöne helle Lachsfarbe. In der Nase Fruchtaromen von kleinen Beeren. Trocken und lebhaft, mit eher verhaltener Frucht. Ideal als Aperitif, zur Grillparty und leichten mediterranen Küche oder einfach als ""Durstlöscher"" an warmen Sommerabenden.

Merkmale

Artikel-Nr. 233323
Herkunft Frankreich Frankreich südliches Rhonetal
Hersteller Cave Terra Ventoux
Route de Carpentras, F-84570 Villes-sur-Auzon
Rebsorte 70% Grenache, 15% Syrah, 15% Cinsault, ca. 30 Jahre alte (Grenache) bzw. 15 Jahre alte (Syrah) Rebstöcke.
Alkohol 13%
Säure
Restzucker
Füllmege 0.75
Klima

Typisch mediterranes Klima, wenig Niederschlag, durchschnittlich an die 2700 Sonnenstunden pro Jahr, Mistral

 

Lage: Im Herzen des südlichen Rhône-Tals (Département Vaucluse), 15 km östlich von Carpentras entfernt. Die Weinberge erstrecken sich auf 9 Gemeinden am Fuße des Mont-Ventoux (1.929 m) in ca. 350 bis 650 m Höhe.

Serviertemperatur 8 - 10 °C
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Vorrat lieferbar

Wunderschöne helle Lachsfarbe. In der Nase Fruchtaromen von kleinen Beeren. Trocken und lebhaft, mit eher verhaltener Frucht.

Ideal als Aperitif, zur Grillparty und leichten mediterranen Küche oder einfach als ""Durstlöscher"" an warmen Sommerabenden.

Dieser Rosé wird zu 70 % durch natürliche Pressung (""Saignée"") durch Luftdruck, zu 30 % mit direkter schonender Pressung (""Tankpresse"") erzeugt. Thermoregulierte Gärung bei 16 °C 

TerraVentoux wurde 2003 gegründet und entstand aus dem Zusammenschluss zweier Winzergenossenschaften (Mormoiron und Villes sur Auzon). Damals wurde von diesen Kellereien nur ""loser"" Wein an bedeutende Handelshäuser vermarktet. So konnten ergänzende Terroirs erworben und die Kräfte für Qualitätskontrolle und Vertrieb gebündelt werden, um den Flaschenvertrieb in eigener Regie zu übernehmen. TerraVentoux legt großen Wert auf Qualität in der Produktion: zwei fest angestellte Önologen arbeiten mit einem Berater bei der Überwachung der Weinberge und der Vinifizierung zusammen. Umweltschonender Anbau wird bei TerraVentoux groß geschrieben und es werden Methoden des ""Integrierten Anbau"" nach der Charta Rhône Méditerranée angewendet. Ein Teil des Weinbergs wird sogar auf biologischen Anbau umgestellt. Der Schwerpunkt liegt bei den Rotweinen, die 80 % der Gesamtproduktion ausmachen. TerraVentoux verfügt insgesamt über 1.200 ha Rebfläche und produziert 42 000 hl Wein, was 15 % der Gesamtproduktion der AOC Côtes du Ventoux bedeutet.

Goldmedaille Paris 2014 für den 2013er.

Teilen