Herzlich Willkommen bei Lager15

Sie finden bei uns eine Auswahl an Weinen, die wir selbst geprüft und für gut befunden haben. Der direkte
Kontakt zu unseren Winzern ermöglicht es uns, nahe am “Terroir“ zu sein und damit auch je nach Bodenbeschaffenheit und Klima,
Ihnen die Vielschichtigkeit dieser Weine zu präsentieren.

Aktuelles

Aktuelles & Termine

Unser Frühlings-Trio vom Weingut Wachtstetter ab sofort bei uns am Lager!!!

   |  Aktuelles

Endlich können wir Ihnen ab heute auch wieder die Gutsweine als Jahrgang 2019 vom Weingut Wachtstetter (VDP) anbieten!

 

 

Mehr

UNSER LAGER IST WIEDER GEÖFFNET!!! ... und nochmals bis Ende April 10 % Rabatt auf Weine von Schloss Ortenberg!

   |  Aktuelles

Liebe Kunden, liebe Weinfreunde,

 

es gibt gleich 2 gute Neuigkeiten!

 

Die erste Neuigkeit:

Wir dürfen unser Lager wieder für unsere Kunden öffnen. Wie gewohnt sind wir donnerstags zwischen 16.00 und 18.30 Uhr wieder sehr gerne für Sie da!

Selbs...

Mehr

Unser Service für Ostern - Geschenkversand oder Lieferung im Umkreis bis zur Haustür!

   |  Aktuelles

Liebe Kunden,

die Osterfeiertage rücken näher – und dieses Jahr werden wir wohl alle Ostern etwas anders erleben als sonst.

In großer Runde zusammen zu kommen, die ganze Familie um sich zu haben, ist dieses Jahr leider nicht möglich.

Vielleicht...

Mehr

2019er von Schloss Ortenberg - ab sofort lieferbar!!!!

   |  Aktuelles
 

Liebe Kunden,


wir hoffen sehr, Sie mit dieser Nachricht bei bester Gesundheit anzutreffen!

Wir hier sind alle fit – und somit folgt heute , wie Anfang der Woche  versprochen, die Info über die neuen Weine von Schloss Ortenberg / Baden. In...

Mehr

DAS WEINTAXI KOMMT ZU IHNEN oder LIEFERUNG FREI HAUS AB 60€

   |  Aktuelles

Liebe Kunden und Weinfreunde,

 

aufgrund der aktuellen Situation werden wir auf unsere Lageröffnung an den kommenden Donnerstagen verzichten.

 

Auf keinen Fall wollen wir jedoch, dass Sie in der nächsten Zeit „ auf dem Trockenen sitzen“. Die...

Mehr

NEU - Die 2019er vom Weinhof Scheu!!!

   |  Aktuelles

Letzte Woche konnten wir bei der Jahrgangsverkostung der „Südpfalz-Connexion“ in Landau die 2019-er von unserem Winzer Klaus Scheu/ Schweigen-Rechtenbach probieren.

Filigran, fein aromatisch und vielschichtig präsentiert sich die Kollektion vom...

Mehr

KAITUI - HULLABALOO und ROSÈ SAIGNER 2019 von Markus Schneider sind da!!!

   |  Aktuelles

Liebe Kunden,

 

es ist endlich soweit:

Ab Donnerstag sind die neuen Weißweine und der Rosé 2019 von Markus Schneider bei uns am Lager und können morgen bei unser Lageröffnung zwischen 16.00 und 18.30 Uhr verkostet werden:

Rosé Saigner trocken...

Mehr

Offene Weinprobe "Spanien"

   |  Aktuelles

Liebe Kunden, liebe Weinfreunde,

 wir hoffen, Sie sind alle gut im neuen Jahr angekommen!

 Wir wollen im noch jungen Jahr gleich mit einer offenen Länderweinprobe starten.

Reisen Sie mit uns in verschiedene Anbaugebiete Spaniens. 

 Herzlich laden...

Mehr

NEU BEI UNS - C U A T E Rum, Gin und Kräuterlikör KR/23

   |  Aktuelles

Ganz neu arbeiten wir mit dem Team von LQR Company in Berlin zusammen.

Die LQR Company ist ein unabhängiger Importeur, Abfüller und Hersteller verschiedener Spirituosen. Das Portfolio an Produkten ist seit der Gründung der LQR Company GmbH im Jahr...

Mehr

Letzte offene Weinprobe für dieses Jahr - WEINE ZUM FEST!

   |  Termine

Liebe Kunden,

 es ist wieder soweit :

Die letzte Weinprobe des Jahres 2019 mit dem Motto:

WEINE ZUM FEST

 steht an!

 Herzlich laden wir Sie ein am

Donnerstag und Freitag 21. und 22.11.2019 zwischen 17.00 und 20.00 Uhr

bei uns hier im Lager...

Mehr

Aktuelle Angebote

Aktuelle Angebote

Barbazul 2016

Dichtes und kraftvolles Bukett aus reifen Waldbeeren, vollreife süsse Kirschen, der Syrah paart sich perfekt mit Vanillaromen. Am GAumen fleischig und saftig mit viel Frucht. Würzige, aber samtige Tannine. - Ein Wein mit Charme!In Andalusien, wo über Jahrhunderte vor allem Sherry entstand, ist die Heimat von Barbazul. Im namhaften Weingut Huerta de Albalá hat dieser kraftvoll-elegante Spanier seine Wurzeln. Dass in dieser Gegend überhaupt bedeutende Rotweine entstehen, ist dem Pioniergeist des charismatischen Unternehmers Vicente Taberner Carsi zu verdanken. Innerhalb kürzester Zeit gelang es ihm in dieser atemberaubend schönen Gegend Weingeschichte zu schreiben. Seine Rotweine überzeugten schon nach wenigen Jahren die internationale Weinkritik von den erstaunlichen Möglichkeiten des Rotweinanbaus in Andalusien, so auch Barbazul, ein Wein, der heute eine große Fangemeinde hat.

Merkmale

Artikel-Nr. 231101
Herkunft Spanien Spanien Cadiz
Hersteller Bodega Huerta de Albala
Huerta de Albala, S.L.Ctra. Ca-6105, km 411630 Arcos de la Frontera (Cadiz)Spanien
Rebsorte 50% Tintilla de Rota, 30% Syrah, 20% Merlot
Alkohol 14,5%
Füllmege 0.75
Klima

Die Reben für diesen Wein wachsen auf kargen Böden mit recht hohem Steinanteil und Kalk. Außerdem gibt es große Schwankungen zwischen den Tag- und Nacht-Temperaturen. Bei ausreichend vorhandenen Niederschlägen sorgt das für hervorragende Wachstumsbedingungen.

Allergenhinweis Enthält Sulfite
Vorrat lieferbar

Dichtes und kraftvolles Bukett aus reifen Waldbeeren, vollreife süsse Kirschen, der Syrah paart sich perfekt mit Vanillaromen. Am GAumen fleischig und saftig mit viel Frucht. Würzige, aber samtige Tannine. - Ein Wein mit Charme!

In Andalusien, wo über Jahrhunderte vor allem Sherry entstand, ist die Heimat von Barbazul. Im namhaften Weingut Huerta de Albalá hat dieser kraftvoll-elegante Spanier seine Wurzeln. Dass in dieser Gegend überhaupt bedeutende Rotweine entstehen, ist dem Pioniergeist des charismatischen Unternehmers Vicente Taberner Carsi zu verdanken. Innerhalb kürzester Zeit gelang es ihm in dieser atemberaubend schönen Gegend Weingeschichte zu schreiben. Seine Rotweine überzeugten schon nach wenigen Jahren die internationale Weinkritik von den erstaunlichen Möglichkeiten des Rotweinanbaus in Andalusien, so auch Barbazul, ein Wein, der heute eine große Fangemeinde hat. Als Weinliebhaber und Freund hochwertiger Sherrys, der schon viele Jahre im Weingeschäft tätig war, hatte Vicente eine genaue Vorstellung, die ihn ans Ziel führte.

Sowohl im Weinberg als auch in der Bodega wird jeder Wein mit großer Leidenschaft gehegt, gepflegt und weiterentwickelt. Weder Mühen noch Mittel werden gescheut, um elegante, kraftvolle Weine von höchster Reinheit zu schaffen, die gleichzeitig einen typischen mediterranen Charakter bewahren.  Die Finca und eine moderne Bodega liegen zauberhaft an einem Hügel unterhalb der Weinberge unweit Arcos de la Frontera. Nach langer Suche fand der Unternehmer 2000 hier ein Gelände, um seine anspruchsvollen Wein-Pläne zu verwirklichen. Erste Weinberge wurden 2002 gepflanzt. Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon und Tintilla de Rota gedeihen auf den wertvollen Böden am besten. Dafür sorgt auch ein warmes, mediterran geprägtes Klima mit optimalen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Die erste Ernte wurde im Jahrgang 2005 eingebracht. Die ersten Weine kamen 2006 auf den Markt.  Die internationalen Erfolge übertrafen sogar die hohen Erwartungen von Vicente selbst, der nicht nur Eigentümer und Geldgeber ist, sondern auch Kopf und Herz. Idee, Umsetzung, Qualitätsphilosophie und Weinprogramm entstammen seinen Vorstellungen und werden von einem Team hervorragender Mitarbeiter umgesetzt.

Teilen

Neue Weine

Neuheiten

Barbazul 2016

Dichtes und kraftvolles Bukett aus reifen Waldbeeren, vollreife süsse Kirschen, der Syrah paart sich perfekt mit Vanillaromen. Am GAumen fleischig und saftig mit viel Frucht. Würzige, aber samtige Tannine. - Ein Wein mit Charme!In Andalusien, wo über Jahrhunderte vor allem Sherry entstand, ist die Heimat von Barbazul. Im namhaften Weingut Huerta de Albalá hat dieser kraftvoll-elegante Spanier seine Wurzeln. Dass in dieser Gegend überhaupt bedeutende Rotweine entstehen, ist dem Pioniergeist des charismatischen Unternehmers Vicente Taberner Carsi zu verdanken. Innerhalb kürzester Zeit gelang es ihm in dieser atemberaubend schönen Gegend Weingeschichte zu schreiben. Seine Rotweine überzeugten schon nach wenigen Jahren die internationale Weinkritik von den erstaunlichen Möglichkeiten des Rotweinanbaus in Andalusien, so auch Barbazul, ein Wein, der heute eine große Fangemeinde hat.

Merkmale

Artikel-Nr. 231101
Herkunft Spanien Spanien Cadiz
Hersteller Bodega Huerta de Albala
Huerta de Albala, S.L.Ctra. Ca-6105, km 411630 Arcos de la Frontera (Cadiz)Spanien
Rebsorte 50% Tintilla de Rota, 30% Syrah, 20% Merlot
Alkohol 14,5%
Füllmege 0.75
Klima

Die Reben für diesen Wein wachsen auf kargen Böden mit recht hohem Steinanteil und Kalk. Außerdem gibt es große Schwankungen zwischen den Tag- und Nacht-Temperaturen. Bei ausreichend vorhandenen Niederschlägen sorgt das für hervorragende Wachstumsbedingungen.

Allergenhinweis Enthält Sulfite
Vorrat lieferbar

Dichtes und kraftvolles Bukett aus reifen Waldbeeren, vollreife süsse Kirschen, der Syrah paart sich perfekt mit Vanillaromen. Am GAumen fleischig und saftig mit viel Frucht. Würzige, aber samtige Tannine. - Ein Wein mit Charme!

In Andalusien, wo über Jahrhunderte vor allem Sherry entstand, ist die Heimat von Barbazul. Im namhaften Weingut Huerta de Albalá hat dieser kraftvoll-elegante Spanier seine Wurzeln. Dass in dieser Gegend überhaupt bedeutende Rotweine entstehen, ist dem Pioniergeist des charismatischen Unternehmers Vicente Taberner Carsi zu verdanken. Innerhalb kürzester Zeit gelang es ihm in dieser atemberaubend schönen Gegend Weingeschichte zu schreiben. Seine Rotweine überzeugten schon nach wenigen Jahren die internationale Weinkritik von den erstaunlichen Möglichkeiten des Rotweinanbaus in Andalusien, so auch Barbazul, ein Wein, der heute eine große Fangemeinde hat. Als Weinliebhaber und Freund hochwertiger Sherrys, der schon viele Jahre im Weingeschäft tätig war, hatte Vicente eine genaue Vorstellung, die ihn ans Ziel führte.

Sowohl im Weinberg als auch in der Bodega wird jeder Wein mit großer Leidenschaft gehegt, gepflegt und weiterentwickelt. Weder Mühen noch Mittel werden gescheut, um elegante, kraftvolle Weine von höchster Reinheit zu schaffen, die gleichzeitig einen typischen mediterranen Charakter bewahren.  Die Finca und eine moderne Bodega liegen zauberhaft an einem Hügel unterhalb der Weinberge unweit Arcos de la Frontera. Nach langer Suche fand der Unternehmer 2000 hier ein Gelände, um seine anspruchsvollen Wein-Pläne zu verwirklichen. Erste Weinberge wurden 2002 gepflanzt. Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon und Tintilla de Rota gedeihen auf den wertvollen Böden am besten. Dafür sorgt auch ein warmes, mediterran geprägtes Klima mit optimalen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Die erste Ernte wurde im Jahrgang 2005 eingebracht. Die ersten Weine kamen 2006 auf den Markt.  Die internationalen Erfolge übertrafen sogar die hohen Erwartungen von Vicente selbst, der nicht nur Eigentümer und Geldgeber ist, sondern auch Kopf und Herz. Idee, Umsetzung, Qualitätsphilosophie und Weinprogramm entstammen seinen Vorstellungen und werden von einem Team hervorragender Mitarbeiter umgesetzt.

Teilen

Unsere Empfehlungen

Unsere Empfehlungen

Barbazul 2016

Dichtes und kraftvolles Bukett aus reifen Waldbeeren, vollreife süsse Kirschen, der Syrah paart sich perfekt mit Vanillaromen. Am GAumen fleischig und saftig mit viel Frucht. Würzige, aber samtige Tannine. - Ein Wein mit Charme!In Andalusien, wo über Jahrhunderte vor allem Sherry entstand, ist die Heimat von Barbazul. Im namhaften Weingut Huerta de Albalá hat dieser kraftvoll-elegante Spanier seine Wurzeln. Dass in dieser Gegend überhaupt bedeutende Rotweine entstehen, ist dem Pioniergeist des charismatischen Unternehmers Vicente Taberner Carsi zu verdanken. Innerhalb kürzester Zeit gelang es ihm in dieser atemberaubend schönen Gegend Weingeschichte zu schreiben. Seine Rotweine überzeugten schon nach wenigen Jahren die internationale Weinkritik von den erstaunlichen Möglichkeiten des Rotweinanbaus in Andalusien, so auch Barbazul, ein Wein, der heute eine große Fangemeinde hat.

Merkmale

Artikel-Nr. 231101
Herkunft Spanien Spanien Cadiz
Hersteller Bodega Huerta de Albala
Huerta de Albala, S.L.Ctra. Ca-6105, km 411630 Arcos de la Frontera (Cadiz)Spanien
Rebsorte 50% Tintilla de Rota, 30% Syrah, 20% Merlot
Alkohol 14,5%
Füllmege 0.75
Klima

Die Reben für diesen Wein wachsen auf kargen Böden mit recht hohem Steinanteil und Kalk. Außerdem gibt es große Schwankungen zwischen den Tag- und Nacht-Temperaturen. Bei ausreichend vorhandenen Niederschlägen sorgt das für hervorragende Wachstumsbedingungen.

Allergenhinweis Enthält Sulfite
Vorrat lieferbar

Dichtes und kraftvolles Bukett aus reifen Waldbeeren, vollreife süsse Kirschen, der Syrah paart sich perfekt mit Vanillaromen. Am GAumen fleischig und saftig mit viel Frucht. Würzige, aber samtige Tannine. - Ein Wein mit Charme!

In Andalusien, wo über Jahrhunderte vor allem Sherry entstand, ist die Heimat von Barbazul. Im namhaften Weingut Huerta de Albalá hat dieser kraftvoll-elegante Spanier seine Wurzeln. Dass in dieser Gegend überhaupt bedeutende Rotweine entstehen, ist dem Pioniergeist des charismatischen Unternehmers Vicente Taberner Carsi zu verdanken. Innerhalb kürzester Zeit gelang es ihm in dieser atemberaubend schönen Gegend Weingeschichte zu schreiben. Seine Rotweine überzeugten schon nach wenigen Jahren die internationale Weinkritik von den erstaunlichen Möglichkeiten des Rotweinanbaus in Andalusien, so auch Barbazul, ein Wein, der heute eine große Fangemeinde hat. Als Weinliebhaber und Freund hochwertiger Sherrys, der schon viele Jahre im Weingeschäft tätig war, hatte Vicente eine genaue Vorstellung, die ihn ans Ziel führte.

Sowohl im Weinberg als auch in der Bodega wird jeder Wein mit großer Leidenschaft gehegt, gepflegt und weiterentwickelt. Weder Mühen noch Mittel werden gescheut, um elegante, kraftvolle Weine von höchster Reinheit zu schaffen, die gleichzeitig einen typischen mediterranen Charakter bewahren.  Die Finca und eine moderne Bodega liegen zauberhaft an einem Hügel unterhalb der Weinberge unweit Arcos de la Frontera. Nach langer Suche fand der Unternehmer 2000 hier ein Gelände, um seine anspruchsvollen Wein-Pläne zu verwirklichen. Erste Weinberge wurden 2002 gepflanzt. Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon und Tintilla de Rota gedeihen auf den wertvollen Böden am besten. Dafür sorgt auch ein warmes, mediterran geprägtes Klima mit optimalen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Die erste Ernte wurde im Jahrgang 2005 eingebracht. Die ersten Weine kamen 2006 auf den Markt.  Die internationalen Erfolge übertrafen sogar die hohen Erwartungen von Vicente selbst, der nicht nur Eigentümer und Geldgeber ist, sondern auch Kopf und Herz. Idee, Umsetzung, Qualitätsphilosophie und Weinprogramm entstammen seinen Vorstellungen und werden von einem Team hervorragender Mitarbeiter umgesetzt.

Teilen